Piraten Mottoparty

 Anleitung und Tipps für die Piraten Mottoparty

Planung der Piraten Mottoparty

Kind als Pirat verkleidet

Viele kleine und auch größere Jungs träumen davon, einmal ein waschechter Pirat zu sein – mutig, stark und verwegen! Warum dann nicht diesen Traum erfüllen und eine stilechte Piratenparty zum Kindergeburtstag mit allen Freunden feiern? Ob drinnen und zuhause oder draußen im Garten, ist dabei ganz egal. Auch für Mädchen, für 3 oder 4 jährige Kinder lässt sich schon eine tolle Piratenparty selber machen bzw. gestalten alle werden sicherlich ihren Spaß haben. Hier soll es sich allerdings um Tipps und Ideen für 6 bis 10 jährige Kinder drehen.

Allerdings stellt sich jetzt ganz schnell die Frage: Wie plane und gestalte ich eigentlich solch eine Piratenparty? Das ist alles gar nicht so schlimm! Mit ein wenig Fantasie und Kreativität lässt sich im Nu eine Piratenparty für die Kinder, aber natürlich auch für Erwachsene auf die Beine stellen. Hier findet ihr nun einige Ideen und Tipps für eine gelungene Piratenparty, speziell für Kinder. Natürlich ist die ganze Party vollkommen individuell nach den eigenen Wünschen und Vorlieben gestaltbar.

Jetzt aber zunächst zurück zur Planung der Piratenparty zum Kindergeburtstag. Wenn ihr im Vorfeld einige Dinge beachtet, ist das alles kein Hexenwerk.

An erste Stelle steht bei vielen sicherlich die Frage, wo überhaupt gefeiert werden soll. Viele Freizeitparks und Indoorspielplätze bieten spezielle Angabote mit einer Kindergeburtstag Piraten Dekoration an. Als Eltern braucht man sich hier um nichts weiter zu kümmern.

Allerdings ist diese Art den Piraten Kindergeburtstag mit vielen Kindern zu feiern, oftmals sehr kostspielig. Als Alternative bietet sich natürlich auch die Feier zuhause an. Egal ob die Piratenparty drinnen oder draußen stattfinden soll, wichtig ist hier auf jeden Fall die Dekoration passend zum Motto.
Wer Zeit, Lust und Muse hat, kann natürlich auch im Garten ein tolles Piratenschiff für die kleinen Freibeuter bauen, dass sicherlich dann noch lange Spaß machen wird.

Natürlich reicht eine Piraten Deko mit Piraten Flagge, Luftballons und Co. auch vollkommen aus. Am Schluss sollte jetzt auch noch das Essen und die Getränkefrage geklärt werden. Waschechte Piraten essen natürlich mit den Fingern und deshalb bietet sich hier beispielsweise Fingerfood, Gemüsesticks und Obst bestens an.

Bevor nun aber die Piratenparty beispielsweise mit Schatzsuche Aufgaben, Musik und Spielen starten kann, müssen noch die Einladungen zur Piraten Mottoparty verschickt werden.

Mädchen zum Piraten Kindergeburtstag

Piraten Mottoparty Einladung inkl. Text und Ideen

Nach der Planung der Piratenparty, sollten die Party Einladungen für die kleinen Seeräuber rechtzeitig verschickt werden. Gerade beim Thema Pirat gibt es eine Unmenge an schönen, bereits fertig gestalteten Piratengeburtstags Einladungskarten zu kaufen. Natürlich könnt ihr sie auch ganz einfach selber basteln.
Selbst gebastelte Einladungskarten sind außerdem immer etwas persönlicher und liebevoller und das Geburtstagskind kann schon hier bei den Partyvorbereitungen mit einbezogen werden.

Schatzkarte Einladung selber machen

Schatzkarte Einladungskarte zum Piraten Kindergeburtstag
Schatzkarte Einladungskarte zum Piraten Kindergeburtstag

Um solch eine Schatzkarten Einladung selber zu machen, benötigt ihr lediglich ganz normales Druckerpapier, das ihr zuerst einmal durch kalten Kaffee ziehen müsst. Das bedeutet, ihr gebt Kaffee oder auch Tee in ein Gefäss und taucht das Druckerpapier darin ein. Wenn es ordentlich getränkt ist, dann ab in den Backofen bei 200 Grad und von beiden Seiten gut trocknen lassen. (bitte aber stets dabei stehen, damit hier nichts anbrennt!)

Um verschiedene Muster zu bekommen, könnt ihr das Papier vorab noch knüllen, reißen ect. Wenn ihr es dann aus dem Backofen nehmt könnt ihr es selber als Schatzkarte bemalen, am besten mit Tinte und einem Kartenausschnitt von Google. Für eine ganz schnelle Schatzkarten Vorlage könnt ihr auch direkt einen Kartenausschnitt oder Strassenabschitt vorab auf das Papier drucken und dann in Kaffee tränken bzw. etwas nachbearbeiten. Schön sehen natürlich immer abgebrannte Ränder aus, die ihr ganz einfach mit einem Feuerzeug macht. Wenn ihr dann mit eurer erstellten Schatzkarte zufrieden seid, müsst ihr nur noch den Einladungstext darauf schreiben, einrollen und mit einem Band zuknoten. Bitte keine Schleife, das gehört sich nicht für echte Piraten. Wer will kann die Schatzkarte noch in eine leere Flasche geben oder aber den Einladungstext als extra Kärtchen anhängen.

Einladung kostenlos ausdrucken

Hier oder hier ausdrucken und als normale Klappkarte gestalten.

Schatztruhe Einladungen

Eine Piraten Schatztruhe selber zu basteln geht schnell und einfach und kommt als Einladung im Vorfeld sicherlich bei den Gästen sehr gut an. In die Schatzkiste könnt ihr dann den Einladungstext legen und vielleicht noch ein paar Goldtaler zum Naschen.

Hier eine einfache Anleitung für eine selbst gebastelte Schatzkiste :

Einladungstext zur Piratenparty

Ahoi Du Landratte,

Begeb Dich mit mir an Bord der Santa …. (Ortsname o.ä.) Anlegestelle … (Strasse) und stech zusammen mit meiner Piratencrew um … (Uhrzeit) in See. Wir begeben uns auf große Schatzsuche und werden gegen … (Partyende) wieder im Heimathafen anlegen.

Arrgh, wir sehen uns hoffentlich, ansonsten gib meinem 1. Maat unter …. (Telefonnummer) Bescheid, wenn die Angst zu groß ist.

Bis dann Dein … (Name vom Kind)

Piraten Dekoration für die Mottoparty

Sicherlich gehören Totenköpfe und alles was ihr mit Piraten in Verbindung bringt zur Dekoration für die Mottoparty. Hier gibt es viele tolle Piraten Vorlagen, die ihr euch ganz einfach ausdrucken könnt. Damit könnt ihr dann auch beispielsweise Piraten Aufkleber, Piraten Fahnen, einen Piratenhut ect. designen und selber basteln. Auch Luftballons oder eine Piraten Girlande sind tolle Dekoartikel bei der Piratenparty. Ein Highlight ist sicherlich auch ein Fischer-Netz, dass ihr im Raum aufhängt. Das könnt ihr fertig kaufen oder als Alternative geht auch ein preiswerteres Katzennetz oder ihr bastelt euch euer Netz einfach selber.

Hier gibt es dafür eine Anleitung:

Dann noch eine Schatzkiste mit Süßigkeiten oder Goldtalern aufgestellt, eine Schatzkarte bereit legen und alles was ihr noch zum Thema Pirat findet.
Am Ende zieren noch beispielsweise Piraten Muffins oder Kuchen den Piratentisch und fertig ist eine schöne Piratenparty Deko.

Natürlich könnt ihr auch vieles fertig kaufen und habt so keine große Bastelarbeit.

Richtig toll und realistisch ist natürlich auch ein Piratenboot, das ihr entweder aus Kartons basteln könnt oder ihr nehmt einfach alte Decken, Stoffe ect. und kreiert euer eigenes Piraten Fantsie Schiff. Weiterhin könnt ihr auch alte, dunkle Stoffreste wie ein Dreieck ausschneiden und dann wie ein Piraten Kopftuch umbinden. Auch ein Piraten Hut ist schnell selber gebastelt.
Eine Piraten Totenkopf Pinata beispielsweise bringt nicht nur jede Menge Spaß, sondern ist auch ein schöner Blickfang und Raumdeko zugleich.

Kuchen und Kekse für eure Piraten Mottoparty

Piraten Muffins
Sucht euch hier ein Muffin Rezept nach Wahl aus und macht daraus ganz einfach leckere Piraten Muffins. Dafür glasiert ihr die fertigen Muffins nach Wunsch mit weißer oder dunkler Schokolade und verziert sie nach Belieben mit Streuseln und Co. Dann noch ein selbst gebasteltes Piraten Fähnchen hineingesteckt und fertig sind köstliche Muffins für die kleinen Seeräuber.

leckere Piraten Muffins für die Piratenparty
leckere Piraten Muffins für die Piratenparty

Piraten Schiffe
Tolle kleine Piraten Schiffe sind ganz schnell hergestellt. Ihr braucht Muffinformen nach Wunsch oder essbare Schälchen, jede Menge Smarties oder M&M´s, ein Zahnstocher mit Segel und Piratenmotiv. In die Muffinformen werden die Süßigkeiten gefüllt und am Ende das Segel (am besten mit Namen) hineingesteckt. Namenstischkärchen und leckerer Blickfang zugleich.

Piratenparty basteln

Piratenhut und Augenklappe selber basteln

Echte Seeräuber brauchen natürlich einen stilechten Piratenhut samt Augenklappe. Eine Augenklappe basteln ist ganz einfach: Ihr benötigt lediglich ein Gumiband und ein schwarzes Stück Tonkarton, das ihr in Form schneiden müsst. Moosgummi macht sich für die selbst gebastelte Augenklappe allerdings noch besser. Auch den Piratenhut zu basteln dürfte nicht all zu schwer sein. Hier findet ihr tolle Piratenparty Bastel Vorlagen zum Ausdrucken, nicht nur für einen Piratenhut und Augenklappe, sondern noch andere geniale Ideen für die Piraten Mottoparty.

Piraten Fähnchen basteln

Ihr benötigt schwarzes Klebeband oder Tonkarton (ca. 2 x 7 cm ) und Zahnstocher. Das Klebeband/Tonkarton um den Zahnstocher kleben. Dann noch zwei Schnitte, damit es wie eine richtige Fahne aussieht und fertig ist ein schnelles Fähnchen.

Piraten Muffin Topper Fahnen selber basteln
Piraten Muffin Topper Fahnen selber basteln

Wer Lust hat kann es natürlich noch mit Piratenmotiven aufpeppen oder ihr schneidet den Tonkarton als Dreieck, bemalt ihn und steckt den Zahnstocher von unten nach oben einmal durch. So entsteht ein Segel.

Piraten Abzeichen/Medaillen
Eine tolle Anleitung für selbt gemachte und schnelle Piraten Abzeichen aus Kronkorken findet ihr hier

Kinderspiele für die Piraten Mottoparty

Seetiere saugen

Ihr benötigt Strohhalme, für jedes Kind einen Teller/Schüssel und Papier Tiere. Aus buntem Papier allerlei Tiere z.B. Fische, Seesterne, Seepferdchen ect. ausschneiden und auf dem Boden verteilen. Nun bekommt jeder kleine Piraten einen Strohhalm und einen Teller o. Schüssel. Die Seeräuber müssen nun versuchen so viele Papiertierchen wie möglich zu bekommen, indem sie das Papier mit dem Strohhalm ansaugen und anschließend in den „Fangeimer“ befördern. Wer die meisten Tierchen gefangen hat, ist Piraten Capitäin und Gewinner.
Alternativ: Um Streit zu vermeiden, könnt Ihr auch für jedes Kind eine Farbe festlegen und dann dürfen nur die Tiere ich der Farbe aufgesaugt werden. Natürlich sollte dann die Anzahl der bunten Tiere gleich sein.

Piraten Test

Ihr braucht lediglich für jedes Kind eine abgewaschene Zitronenscheibe. Nun beginnt der ultimative Piraten Test! Wer ist stark genug und besteht ihn? Dafür muss nun jedes Kind nacheinander in seinen Zitronenschnitz hineinbeißen und muss versuchen keine Miene zu verziehen. Wer ist hier wohl der Coolste? Lacher gibt es auf jeden Fall.

Piraten Planke

Ein Holzbalken wird auf den Boden gelegt (bei älteren Kindern kann er durchaus auch etwas höher liegen) und dann beginnt dieses Piraten Spiel. Der erste Freibeuter wird die vorher festgesetzten Runden gedreht (geht im Stehen oder noch besser mit einem Drehstuhl) und muss dann versuchen über den Balken zu balancieren, ohne hinunter zu fallen und den Boden zu berühren. Wer es schafft, bekommt Ruhm und Ehre ( und natürlich einen kleinen Preis), wer versagt, muss es nochmal versuchen.

Piratenparty Schatzsuche zum Kindergeburtstag

Zu einer waschechten Piratenparty gehört auf jeden Fall auch eine abenteuerliche Kindergeburtstags Schatzsuche, die eigentlich überall stattfinden kann. Drinnen wie draußen können die kleinen Seeräuber einen wahren Piratenschatz finden und bergen! Aber am Schönsten ist es natürlich in der freien Natur. Die Schatzsuche muss nicht zwangsläufig am Wasser sein, auch im Wald und selbst in der Stadt lässt sich mit wenig Aufwand eine tolle Schatzsuche mit Schatztruhe und Schatzkarte erstellen.

klassische Piratenparty Schatzsuche zum Kindergeburtstag
Eine klassische Schatzsuche oder auch Schnitzeljagd kennen viele von Euch bestimmt noch aus der eigenen Kindheit. Luftballons, Kreidepfeile und/oder Papierschnipsel zeigen den Weg zum Schatz. An bestimmten Stationen müssen dann eventuell noch Aufgaben erfüllt werden, um den geheimnisvollen Schatz bergen zu können. Das bedeutet aber auch im Gegenzug, wenn ihr euch für diese Variante der Schatzsuche entscheidet, müsst ihr vor Partybeginn die Strecke vorbereiten und Euch altersentsprechende Aufgaben für die kleinen Piraten ausdenken.

Zum Beispiel :

  • Wissenfragen zum Motto Pirat beantworten
  • Kletteraufgaben bewältigen
  • Dinge bzw.Bilder finden
  • einen Code knacken
  • verschiedene Sachen sammeln usw.

Moderne Schatzsuche oder auch Geocaching zum Kindergeburstag

Vielleicht kennt ihr Geocaching bereits und habt selber schon einige Caches ( Schätze ) gefunden. Weltweit hat diese Art der modernen Schnitzeljagd bereits über 6 Millionen Änhänger mit mehr als 2,5 Millionen aktiven Geocaches (versteckte Schätze).

Wenn Ihr solch eine Schatzsuche zum Kindergeburtstag machen wollt, benötigt ihr allerdings ein GPS Gerät oder ein Handy mit der entsprechenden Geocaching App. Sicherlich ist auch in Eurer Nähe irgendwo ein „Schatz“ versteckt. Vorteilhaft wäre es allerdings diesen vorab zu finden und mit kleinen Geburtstagsmitgebseln aufzufüllen oder ihr versteckt Eure Schatztruhe direkt in der Nähe. Aber aufpassen, dass ihn nicht andere finden, denn die GPS Daten sind ja öffentlich für alle Mitgleider sichtbar.

Eine andere Möglichkeit wäre es aber, einen eigenen Schatz mit eigenen Koordinaten zu verstecken und die Kinder suchen zu lassen. Auch hier können diverse Aufgaben mit eingebaut werden.

Wir von motto.de haben übrigens auch einen Cache versteckt. Wer durch Zufall nach Lütjenburg kommt, kann diesen Geochaching Schatz gerne suchen! Die Koordinaten lauten….. Schaut hier für mehr Informationen.

Piraten Party Zubehör und Mitgebsel

Piraten Beutel Mitgebseltaschen für Seeräuber
Piraten Beutel Mitgebseltaschen für Seeräuber

Coole Mitgebsel zum Kindergeburtstag mit dem Motto Pirat sind beispielsweise Radiergummis, Bleistifte oder Tattoos mit Piratenmotiven.
Aber auch Piraten Schwerter, Augenklappe, Luftballons und Co. kommen bei den Kindern als Mitgebsel Geschenk oder Preise sicherlich sehr gut an. Wie wäre es außerdem mit Schoko Goldtalern oder anderen Süßigkeiten, die einem echten Piratenschatz ähneln?!

Basteltipp für einen Mitgebsel Lederbeutel zur Piraten-Kindergeburtstagsparty

Natürlich solltet ihr die Mitgebsel zum Piratengeburtstag auch schön verpacken. Wie wäre es beispielsweise mit einem Piratenbeutel? Den könnt ihr oder sogar die Kinder selber ganz schnell und einfach selber basteln.

Ihr benötigt:

  • Lederrest quadratisch (Stoff geht auch)
  • Lederband o.ä.
  • Locher

An den Seiten vom Leder mit dem Locher Löcher im gleichen Abstand machen. Dann das Lederband durch die Löcher ziehen, die Mitgebsel hineinfüllen und den Lederbeutel mit dem Band verschließen. Fertig ist ein cooler Mitgebsel Lederbeutel für die Kindergeburtstag Gäste oder auch für Mitgebsel für Kindergarten und Schule.

Schritt für Schritt Anleitung Lederbeutel selber basteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.